Gesucht wird der wöchentliche Kulturtipp von Lesern für Leser

Gesucht wird der wöchentliche Kulturtipp von Lesern für Leser

Kreis Neunkirchen. Eine Fülle von Kulturveranstaltungen findet an jedem Wochenende im Kreis Neunkirchen statt. Da ist es selbst für den Kulturbeflissensten oft nicht einfach, sich zu entscheiden, wo er gerne hingehen würde

Kreis Neunkirchen. Eine Fülle von Kulturveranstaltungen findet an jedem Wochenende im Kreis Neunkirchen statt. Da ist es selbst für den Kulturbeflissensten oft nicht einfach, sich zu entscheiden, wo er gerne hingehen würde. Selbst die Einheimischen haben oft die Qual der Wahl - und wie mag es dann erst den Zugezogenen gehen? Soll's die Foto-Ausstellung in Merchweiler sein, der Musical-Besuch im Big Eppel in Eppelborn, das Jazz-Konzert in der Illinger Illipse, das Kabarett im Ottweiler Schlosstheater, die Ausstellung im Schiffweiler Rathaus, der Chanson-Abend in Spiesen-Elversberg oder lieber doch der Besuch im Kirchenmuseum in Wiebelskirchen? Da tut ein bisschen Entscheidungshilfe ganz gut. Und wer könnte die besser geben, als jemand, der sich selbst für Kultur interessiert, der sie kennt, diese Qual der Wahl? Deshalb fordern wir Sie auf, liebe Leser: Geben Sie anderen Lesern doch mal einen guten Tipp, für welche Veranstaltung im Kreis Sie sich entschieden haben. Jeden Freitag wollen wir künftig hier einen Kulturtipp eines Lesers abdrucken. Schreiben Sie uns ein paar Zeilen, warum Sie gerade diese Veranstaltung am bevorstehenden Wochenende besuchen. Einzige Bedingung: Das Kulturereignis muss im Kreis Neunkirchen stattfinden. Auch freuen wir uns, wenn Sie uns ein Porträt-Foto von sich mitschicken. Bis donnerstags, 12 Uhr, sollte Ihr Tipp bei uns eingegangen sein: Saarbrücker Zeitung, Redaktion, Bahnhofstraße 50, 66538 Neunkirchen; Telefon (06821) 90 56 450; Fax: (06821) 90 46 459 oder E-Mail: rednk@sz-sb.de. ji