1. Saarland
  2. Neunkirchen

Gemeinschaftsschule Eppelborn verabschiedet Abiturienten

Abiturienten der Gemeinschaftsschule in Eppelborn : Erfolgreiche Entlassung aus dem „Versuchslabor“

Die Gemeinschaftsschule Eppelborn hat den ersten Abiturjahrgang seit der saarlandweiten Einführung der Gemeinschaftsschule im Jahre 2012 verabschiedet. Schulleiter Martin König sprach in seiner Rede vor den Abiturientinnen und Abiturienten von einer „erfolgreiche Entlassung aus dem Versuchslabor Gemeinschaftsschule“.

Die Schülerinnen und Schüler wurden drei Jahre im gemeinsamen Oberstufenverbund der Gemeinschaftsschulen Eppelborn, Schmelz und Lebach am Oberstufengymnasium des BBZ Lebach unterrichtet. Ganz besonders hervorzuheben ist der Erfolg von Abiturient Robin Riebes aus Eppelborn. Dieser erhielt die traumhafte Durchschnittsnote von 1,0 und konnte somit als Jahrgangsbester ausgezeichnet werden. Zudem erhielt er den Scheffelpreis für herausragende anerkennenswerte Leistungen im Fach Deutsch.