Gemeinderat will nun Haushalt verabschieden

Gemeinderat will nun Haushalt verabschieden

Schiffweiler. Der haushaltslose Zustand in der Gemeinde Schiffweiler, soll im November zu Ende gehen. In der letzten Novemberwoche soll das Zahlenwerk vom Gemeinderat verabschiedet werden, wie sich bei der Gemeinderatssitzung in der vergangenen Woche abzeichnete. Wegen ihres prekären Finanzzustandes hat die Gemeinde noch immer keinen rechtskräftigen Haushalt für das laufende Jahr 2009

Schiffweiler. Der haushaltslose Zustand in der Gemeinde Schiffweiler, soll im November zu Ende gehen. In der letzten Novemberwoche soll das Zahlenwerk vom Gemeinderat verabschiedet werden, wie sich bei der Gemeinderatssitzung in der vergangenen Woche abzeichnete. Wegen ihres prekären Finanzzustandes hat die Gemeinde noch immer keinen rechtskräftigen Haushalt für das laufende Jahr 2009. Nach Gesprächen mit "hoffnungsvollen Zeichen" von Seiten der Kommunalaufsicht solle der Etat nun forciert durch die Gremien gehen, kündigte der Erste Beigeordnete Markus Fuchs an. Sein Wunsch, dies in einer vorgezogenen Sondersitzung des Rates zu behandeln, wurde von den beiden großen Fraktionen abgelehnt. Damit zuvor Zeit bleibt, sich mit dem Haushalt zu befassen, soll er auf die Tagesordnung der Sitzung am 25. November kommen. gth