1. Saarland
  2. Neunkirchen

Frühjahrsprüfung des Schäferhundevereins in Schiffweiler

Frühjahrsprüfung des Schäferhundevereins in Schiffweiler

Schiffweiler. Insgesamt zehn Hundeführer mit ihren Vierbeinern waren bei der Frühjahrsprüfung des Schäferhundevereins Ortsgruppe Schiffweiler auf der Anlage auf dem Krämerberg am Start. Zunächst ging es bei strömendem Regen ins Fährtengelände, wo alle Teilnehmer die von Detlef Kilch und Gerhard Chelius ausgelegten Fährten erfolgreich ausarbeiten konnten

Schiffweiler. Insgesamt zehn Hundeführer mit ihren Vierbeinern waren bei der Frühjahrsprüfung des Schäferhundevereins Ortsgruppe Schiffweiler auf der Anlage auf dem Krämerberg am Start. Zunächst ging es bei strömendem Regen ins Fährtengelände, wo alle Teilnehmer die von Detlef Kilch und Gerhard Chelius ausgelegten Fährten erfolgreich ausarbeiten konnten. Wieder zurück im Vereinsheim, war wie immer bereits der Frühstücktisch reichlich gedeckt, so dass sich jeder für die kommenden Aufgaben stärken konnte. So wurde dann Teil zwei, die Unterordnung, in Angriff genommen. Auch diese Disziplin konnte von allen Teilnehmern mit Erfolg absolviert werden. Im Verkehrsteil der Begleithundeprüfung konnte Sylvia Stötzer ihren Erfolg aus der Unterordnung wiederholen und somit ihre Prüfung bestehen. Auch im dritten und letzten Prüfungsteil, dem Schutzdienst, zeigten alle Aktiven gute bis sehr gute Leistungen und sorgten somit dafür, dass dieser erste Prüfungstag im Jahr 2010 ohne Ausfall über die Bühne ging. Bei der Besprechung des Prüfungstages durch den Leistungsrichter Robert Schädler kam es zu folgender Bewertung: Karl Weislogl mit Zasko vom Fuchsgraben 278 Punkte, Gudrun Radke Penth mit Anjo vom Black Flash 271 Punkte, Lisa Kilch mit Tabbenoca vom Kraftwerk 270 Punkte, Gerd Oschmann mit Lacky vom grauen Star 265 Punkte, Manfred Kolling mit Benny von Amouls 259 Punkte, Wolfgang Röhlinger mit Ginger vom Lisdorferland 254 Punkte, Julia Jakob mit Holly vom Haus Dupont 250 Punkte, Kai Fischer mit Conny von den Raptoren 244 Punkte, Daniela Klee mit Ben vom Lehrbacher Schloß 243 Punkte und Sylvia Stötzer mit Dunja vom Hoferkopfturm bestanden. rap