1. Saarland
  2. Neunkirchen

Finkenrech präsentiert Staudengarten und lädt auf Picknick-Wiese ein

Finkenrech präsentiert Staudengarten und lädt auf Picknick-Wiese ein

Dirmingen. Lustwandeln, schlemmen, entspannen und neue Kraft sammeln für den Alltag - unter diesem Motto lädt die Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen ins Umwelt- und Freizeitzentrum Finkenrech in Dirmingen ein. Am Sonntag, 1. August, präsentiert sich der Staudengarten zwischen 13 und 20 Uhr auf eine besondere Art und Weise

Dirmingen. Lustwandeln, schlemmen, entspannen und neue Kraft sammeln für den Alltag - unter diesem Motto lädt die Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen ins Umwelt- und Freizeitzentrum Finkenrech in Dirmingen ein. Am Sonntag, 1. August, präsentiert sich der Staudengarten zwischen 13 und 20 Uhr auf eine besondere Art und Weise. Flammenblume und Kugeldistel treffen auf Musikklassiker. Hier können die Besucher die Natur genießen und sich gleichzeitig an den Klängen der Musik von Earl Grey und Mrs. Train erfreuen. Neben den üblichen Sitzplätzen vermittelt eine Picknick-Wiese ein besonderes Flair. Gäste können eigenen Proviant mitbringen oder sich vor Ort eindecken und sich auf der Wiese niederlassen. Eine Wanderung mit den auf Finkenrech beheimateten Eseln und Ziegen lässt das Herz der tierliebenden Besucher höher schlagen. Los geht die Entdeckungstour um 16 Uhr. Den Teilnehmern werden Pflanzen, Tiere und die ökologischen Konsequenzen des menschlichen Handels näher gebracht. Außerdem gibt es für die kleinen Besucher Möglichkeiten zum Austoben auf dem Abenteuerspielplatz. redNähere Informationen zu der Veranstaltung gibt es bei der Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen, Telefon (0 68 21) 9 72 92 14, info@finkenrech.de oder im Internet unter www.finkenrech.de