1. Saarland
  2. Neunkirchen

Fastnachts-Turnier für Jugendkicker in der Mühlbachhalle

Fastnachts-Turnier für Jugendkicker in der Mühlbachhalle

Schiffweiler. Bereits zum dritten Mal ist die Jugendabteilung der FSG Schiffweiler Ausrichter eines Fußball-Fastnachtsturniers. Bei der ersten Auflage nahmen 16 Mannschaften teil, beim zweiten Turnier waren es 29 Mannschaften und in diesem Jahr haben 36 Teams gemeldet. Ab neun Uhr stehen sich G-, F-, E- und D-Jugend-Mannschaften in der Mühlbachhalle gegenüber

Schiffweiler. Bereits zum dritten Mal ist die Jugendabteilung der FSG Schiffweiler Ausrichter eines Fußball-Fastnachtsturniers. Bei der ersten Auflage nahmen 16 Mannschaften teil, beim zweiten Turnier waren es 29 Mannschaften und in diesem Jahr haben 36 Teams gemeldet. Ab neun Uhr stehen sich G-, F-, E- und D-Jugend-Mannschaften in der Mühlbachhalle gegenüber. Am Turnier der G-Jugend, das um neun Uhr beginnt, nehmen FSG Schiffweiler I und II, FC Landsweiler-Reden, VfB Hüttigweiler, SC Heiligenwald I und II, SC Wemmetsweiler sowie SV Wahlschied teil. Das Endspiel findet um 10.05 Uhr statt. Ab 10.25 Uhr steht das Turnier für F-Jugendmannschaften auf dem Programm, an dem FSG Schiffweiler I und II, 1. FC Saarbrücken, SC Heiligenwald, SV Wahlschied, TuS Wiebelskirchen, FC Marpingen, SV Thalexweiler, FC Landsweiler-Reden sowie VfB Hüttigweiler teilnehmen. Um 14.05 Uhr wird im Finale der Sieger ermittelt. FSG Schiffweiler I und II, FC Freisen, SG Ottweiler, FC Landsweiler-Reden, 1. FC Saarbrücken, FC Niederlinxweiler, SV Heiligenwald, TSG Kaiserslautern, FC Furschweiler, SG Hofeld sowie TuS Wiebelskirchen heißen die Teilnehmer beim Turnier für E-Jugendmannschaften, die ab 14.15 Uhr ihren Sieger ermitteln. Das Finale ist für 17.35 Uhr geplant. Um 17.45 Uhr startet das Turnier für D-Jugendmannschaften, an dem FSG Schiffweiler, SV Hülzweiler, FC Freisen, SC Heiligenwald, FC Landsweiler-Reden und FC Lautenbach teilnehmen. Hier steigt das Endspiel um 19.05 Uhr. rap