1. Saarland
  2. Neunkirchen

Fälle von Corona-Erkrankungen im Kreis Neunkirchen

Covid-19-Fälle im Kreis : Kreis: 14 neue Fälle von Covid-19

(pra) Am Mittwochabend meldete das Kreisgesundheitsamt  14 weitere Fälle von Covid-19 im Landkreis Neunkirchen. Sechs weitere Fälle in Neunkirchen, keinen in Illingen, zwei in Ottweiler, einen in Eppelborn, zwei in Merchweiler, einen in Schiffweiler und zwei weitere Fälle in Spiesen-Elversberg.

Fälle von Covid-19 gab es gestern in der Gemeinschaftsschule Schiffweiler. Stand Mittwoch sind 260 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert. Gestern es einen weiteren Todesfall. Insgesamt gibt es 25 Covid-19-Todesfälle. In den vergangenen sieben Tagen haben wir im Kreis Neunkirchen damit 145 Infektionsfälle und somit einen Inzidenzwert von 110,5. Von den insgesamt 1671 Erkrankten können 1385 Personen  als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.