| 21:17 Uhr

Erstes Viertelfest lockte die Besucher in die Schlossstraße

Neunkirchen. Eine überaus gelungene Premiere erlebten am gestrigen Sonntag die Bewohner, aber auch die Gäste in der Neunkircher Schlossstraße. Denn dort lud erstmals das Viertelfest der Mittelstadt zum "Miteinander leben und feiern" ein. Bereits am Morgen lockte ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm die Besucher bei strahlendem Sonnenschein auf die Festmeile

Neunkirchen. Eine überaus gelungene Premiere erlebten am gestrigen Sonntag die Bewohner, aber auch die Gäste in der Neunkircher Schlossstraße. Denn dort lud erstmals das Viertelfest der Mittelstadt zum "Miteinander leben und feiern" ein. Bereits am Morgen lockte ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm die Besucher bei strahlendem Sonnenschein auf die Festmeile. Zudem wurde am Nachmittag in den Räumen des DRK das Sparlädchen eröffnet. > Bericht folgt cim