| 20:11 Uhr

Erinnerungen an das alte Neunkirchen

NeunkirchenErinnerungen an das alte NeunkirchenEinmal im Monat findet freitags der Gesprächskreis "Alte Bahnhofstraße", moderiert von Werner Raber, beim Arbeiter-Samariter-Bund in der Bachstraße 1 in Neunkirchen statt. Alle Bürger sind eingeladen, die noch Erinnerungen haben an die alte Neunkircher Unterstadt rund um den Bahnhof

NeunkirchenErinnerungen an das alte NeunkirchenEinmal im Monat findet freitags der Gesprächskreis "Alte Bahnhofstraße", moderiert von Werner Raber, beim Arbeiter-Samariter-Bund in der Bachstraße 1 in Neunkirchen statt. Alle Bürger sind eingeladen, die noch Erinnerungen haben an die alte Neunkircher Unterstadt rund um den Bahnhof. Willkommen sind auch alle Fotos, die schöne Erinnerungen wachrufen. Das nächste Treffen findet am heutigen Freitag, 29. Mai, um 15 Uhr im Haus des Arbeiter-Samariter-Bundes in der Bachstraße1 statt. redInfos: Telefon (06821) 922 10.NeunkirchenRotes Kreuz bietet Erste-Hilfe-Kurs anLebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort können in vier Doppelstunden Führerscheinbewerber der Klassen A1, A, B, BE, M, L und T erlernen. Der DRK-Kurs findet am morgigen Samstag, 30. Mai, von 9 bis 16 Uhr in der Geschäftsstelle des DRK-Ortsvereins Neunkirchen, Schloßstraße 50 (Seiteneingang), statt. Kursgebühr: 25 Euro. Anmeldung erforderlich unter Telefon (06824) 911 11 oder im Internet unter www.kv-neunkirchen.drk.de. redSpiesenBrunnenfest mit Rodeo-Bull-RidingDer Karnevalsverein Alleh Hopp Spiesen lädt für das Pfingstwochenende (30. Mai bis 1. Juni) zum traditionellen Brunnenfest auf dem Rathausvorplatz ein. Erstmal findet ein Rodeo-Bull-Riding mit Preisen statt. Starten können Mannschaften zu je drei Personen und Einzelpersonen. Um Anmeldung wird gebeten bei Klaus Reichard, (06821) 798 33 oder info@alleh-hopp-spiesen.de. Das Brunnenfest bietet auch wieder Kinderbelustigung an. redOttweilerFührung durch die AltstadtAm Sonntag, 31. Mai, startet um 10.30 Uhr ab Quakbrunnen auf dem Schlosshof eine Stadtführung durch Ottweiler. Für die Teilnahme fallen drei Euro pro Person an, Kinder bis 14 Jahre sind kostenfrei, Jugendliche bis 18 Jahren zahlen einen Euro. redOttweilerDen mittelalterlichen Wehrturm erkundenAm Sonntag, 31. Mai, finden wieder Turmführungen auf den mittelalterlichen Alten Wehrturm in Ottweiler statt. Die halbstündigen Führungen beginnen um 15, 15.30, 16 und 16.30 Uhr. Treffpunkt ist die Treppe am Alten Wehrturm an der evangelischen Kirche. red SchiffweilerUKV-Wanderung am PfingstsonntagAm Pfingstsonntag, 31. Mai, unternimmt der Unterhaltungs- und Karnevalverein (UKV) Schiffweiler eine Vereinswanderung. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Schlecker-Markt in der Hauptstraße. Anmeldung: Erwin Seikert, Telefon (06821) 645 39. rap