| 19:13 Uhr

Zeremonie mit Hindernissen

 Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset bei der Übergabe der neuen Feuerwehrfahrzeuge. Foto: Andreas Engel
Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset bei der Übergabe der neuen Feuerwehrfahrzeuge. Foto: Andreas Engel FOTO: Andreas Engel
Eppelborn. . Es war wie im richtigen Leben. Als am Samstag die vier neuen Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Eppelborn feierlich übergeben werden sollten, gingen die Sirenen, die Feuerwehrleute mussten zu einem Wohnungsbrand in Macherbach ausrücken. eng

"So ist das eben bei uns in der Feuerwehr", sagte Wehrführer Klaus Theis. Die illustre Gästeschar aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, darunter alle Ortsvorsteher, musste sich einige Zeit in Geduld üben, bis die Übergabezeremonie mit der Chefin der Wehr, Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset, stattfinden konnte. Für den Löschbezirk Eppelborn gab es einen neuen Mannschaftstransportwagen im Wert von 34 000 Euro, über ein neues Mehrzweckfahrzeug als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk freuten sich die Wehrleute aus Hierscheid (Wert 50 000 Euro) und der Löschbezirk Macherbach erhielt das Tragkraftspritzenfahrzeug, das rund 130 000 Euro gekostet hat. Auch der Wehrführer Theis wurde bedacht, ihm steht ab sofort ein neuer Kommandowagen zur Verfügung, dieses Fahrzeug wurde geleast, so Frank Recktenwald von der Eppelborner Wehr.