Wunderschönes Knabenkraut in Eppelborn

Leserfoto : Wunderschönes Knabenkraut

Betreff: Leserfoto

Guten Tag,

inspiriert durch ihr heutiges Leserfoto von Peter Weber, hier drei weitere Orchideenfotos.

Es handelt sich dabei um die Orchideenart Geflecktes Knabenkraut (Dactylorhiza maculata). Die Orchideen machen es den Pflanzenfreunden nicht immer ganz einfach. Sie verwirren mit einer beträchtlichen Bandbreite ihrer Erscheinungsweise. Die Fotos, aufgenommen Anfang Juni diesen Jahres auf einer Waldwiese in Eppelborn, zeigen jeweils die gleiche Art aber in unterschiedlicher Ausprägung. Dem Saarforst sei Dank, dass er durch eine alljährliche Mahd der Fläche, diese Orchideenwiese mit mehreren hundert Exemplaren nicht verbuschen und verwalden lässt.

Niemand lebt für sich allein. So auch nicht diese Orchideen. Sie benötigen einen Wurzelpilz zur Ernährung, Käfer und Hautflügler zur Bestäubung und Menschen mit Naturliebe, die ihre Standorte schützen, hegen und pflegen. Mineraldünger, Rasenmäher, Silageschnitt, also reallzu frühes Mähen der Wiese bedeuten ihren Untergang.

Fotos: Sophie Schmidt

Mit freundlichen Grüßen

Joachim Schmidt

Fachbereich Sonderplanung

Peter-Neuber-Allee 1 · 66538 Neunkirchen
Tel.: +49 6821 100 483 · Fax: +49 6821 100 509
j.schmidt@lfs.saarland.de . www.lfs.saarland.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung