Wiedersehen mit Sven-Malte Hoffmann

Wiedersehen mit Sven-Malte Hoffmann

Handball-Oberligist HF Illtal gastiert an diesem Sonntag um 18 Uhr in Zweibrücken bei der VTZ Saarpfalz. Im Spitzenspiel in der Westpfalzhalle werden die Illtaler, die drei ihrer vier Saisonspiele gewonnen haben, ein Wiedersehen mit Sven-Malte Hoffmann erleben.

Hoffmann trug insgesamt dreieinhalb Jahre das Trikot der Zebras und freut sich sehr auf diese Partie. "Ich hatte wirklich tolle Jahre bei der HF Illtal ", wird er auf der Internetseite der VTZ zitiert. "Besonders aufpassen müssen wir auf deren linke Angriffsseite. Da sind sie bärenstark", warnt der Routinier.

Die Zweibrücker haben wie die HFI 6:2 Punkte auf dem Konto. Die VTZ schloss die vergangene Saison vier Punkte hinter Vize-Meister Illtal auf Rang drei ab. Während die Illtaler am letzten Spieltag erstmals seit Langem wieder bei der SG Saulheim gewannen, siegte die VTZ beim punktlosen Tabellenletzten HSG Eckbachtal mit 33.27.