Dirminger Waldfeschd: Waldfeschd wird an der „Schönen Aussicht“ gefeiert

Dirminger Waldfeschd : Waldfeschd wird an der „Schönen Aussicht“ gefeiert

(red) Das 3. Derminga Waldfeschd findet am Samstag, 21. Juli, und am Sonntag, 22. Juli, an der „Schönen Aussicht“ im Naherholungsgebiet Steinrutsch statt. Auch in diesem Jahr lädt der Kulturverein Dirmingen dazu ein, die heimatliche Natur gemeinsam mit der eigenen Kultur zu erleben.

Eröffnet wird das Fest unter dem Motto „Ab in Gottes schöne Natur“ am Samstag, 16 Uhr, mit einem Fassanstich und der offiziellen Eröffnungszeremonie. Anschließend spielt die Band Katzengrau. Auf die Kinder wartet an beiden Festtagen ein abwechslungsreiches Programm mit Spiel, Spaß und einer Fackelwanderung.

Das Programm am Sonntag beginnt bereits um 10 Uhr. Beim Familientag in der Natur warten ab 11 Uhr die Gruppe Saaravanka auf die Gäste. Die One-Man-Blasmusik unterhält ab 16.30 Uhr. Bereits um 14 Uhr startet das Kinderprogramm unter anderem mit Kinderschminken. An beiden Tagen bringt ein Planwagenshuttle die Besucher von der evangelischen Kirche aus zum Waldfestgelände. Parkplätze sind ausgeschildert.