| 19:11 Uhr

Vollsperrung der Koßmannstraße in Eppelborn

Eppelborn. Wegen der Instandsetzung der Fahrbahn (Fräs- und Asphaltarbeiten) wird die L 300 (Koßmannstraße) in Eppelborn ab Donnerstag, 15. Dezember, 8.30 Uhr, bis Montag, 19. Dezember, 6 Uhr, voll gesperrt. Von der Vollsperrung betroffen ist laut LfS-Pressemitteilung der Abschnitt zwischen dem Anwesen Nummer 35 und dem Ortsausgang in Fahrtrichtung Habach. red

Wegen der Instandsetzung der Fahrbahn (Fräs- und Asphaltarbeiten) wird die L 300 (Koßmannstraße) in Eppelborn ab Donnerstag, 15. Dezember, 8.30 Uhr, bis Montag, 19. Dezember, 6 Uhr, voll gesperrt. Von der Vollsperrung betroffen ist laut LfS-Pressemitteilung der Abschnitt zwischen dem Anwesen Nummer 35 und dem Ortsausgang in Fahrtrichtung Habach.


Die Anwohner werden gebeten, ihre Fahrzeuge außerhalb des Baufeldes abzustellen und auch den Bereich zwischen der Einmündung Schleidstraße und dem Anwesen Nummer 35 freizuhalten, da die Baustellenfahrzeuge in diesem Bereich keine Wendemöglichkeit haben.