"Verliebt, verlobt, verheiratet"

Eppelborn. Zum dritten Mal findet am Sonntag, 30. Januar, im Big Eppel in Eppelborn eine Hochzeitsmesse unter dem Titel "Verliebt, verlobt, verheiratet" statt. Nachdem im letzten Jahr doppelt so viele Besucher wie im ersten Jahr die Messe besuchten, sind die 20 Mitwirkenden gespannt auf die Neuauflage im Jahr 2011, wie es in der Pressemitteilung heißt

 Höhepunkt der Hochzeitsmesse ist eine Modenschau für Braut und Bräutigam. Foto: SZ

Höhepunkt der Hochzeitsmesse ist eine Modenschau für Braut und Bräutigam. Foto: SZ

Eppelborn. Zum dritten Mal findet am Sonntag, 30. Januar, im Big Eppel in Eppelborn eine Hochzeitsmesse unter dem Titel "Verliebt, verlobt, verheiratet" statt. Nachdem im letzten Jahr doppelt so viele Besucher wie im ersten Jahr die Messe besuchten, sind die 20 Mitwirkenden gespannt auf die Neuauflage im Jahr 2011, wie es in der Pressemitteilung heißt. Von elf bis 18 Uhr wird alles präsentiert, was für diesen besonderen Festtag benötigt wird. Ob Brautmoden, Blumenschmuck, aktuelle Frisuren, Trauringe oder - dieses Jahr erstmals - auch Dessous.Präsentiert wird die Hochzeitsmesse außerdem in einem Raum, der für jede Feierlichkeit von 50 bis 450 Personen geeignet ist. Die dafür zur Verfügung stehenden runden Galatische werden an der Hochzeitsmesse von den mitwirkenden Firmen dekoriert. Auch Firmen für Dienstleistungen, die rund um die Hochzeit gebraucht werden, präsentieren sich auf der Messe. Lichtinszenierung und Beschallung, Tanzkurse, Hochzeitstorten, Fotostudio, Oldtimer als Hochzeitslimousine, Literatur, Wellness - da bleiben keine Wünsche offen.

Während des Tages findet ein Rahmenprogramm mit der Tanz- und Galaband Celebration statt. Auch die Tanzschule Bootz-Ohlmann wird verschiedene Tanzvorführungen darbieten.

Als Höhepunkt findet um 15.30 Uhr eine aktuelle Modenschau für Braut und Bräutigam statt. Im Anschluss daran gibt es eine Verlosung von attraktiven Preisen der Aussteller. Teilnehmen kann jeder Besucher mit seiner Eintrittskarte. Anregungen gibt es auch für Geburtstagsfeiern, Kommunionen und sonstige Festivitäten. red

Der Eintritt kostet inklusive Begrüßungssekt zwei Euro.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort