Zwei Tage touristisches Highlight im Kreis Neunkirchen Spät-sommerlicher Herbst auf Finkenrech

Dirmingen · Die Freizeitanlage Finkenrech in Dirmingen war am Wochenende Magnet für Besucher aus dem ganzen Saarland. Großzügig wurden kulinarische Kostproben angeboten.

 Bei sommerlichen Temperaturen genossen zahlreiche Menschen zwei Tage lang das Erntedankfest namens „Herbst auf Finkenrech“ in der Freizeitanlage in Dirmingen.

Bei sommerlichen Temperaturen genossen zahlreiche Menschen zwei Tage lang das Erntedankfest namens „Herbst auf Finkenrech“ in der Freizeitanlage in Dirmingen.

Foto: Heike Jungmann

„Ja ist denn schon elf?“ Nicht nur der Mitarbeiter der Süßwarenmanufaktur Edel Hermann aus Waldmohr schaut am Sonntagmorgen ungläubig auf die Uhr, als die Besucher bereits kurz vor der offiziellen Eröffnung in Scharen zum zweiten Tag von „Herbst auf Finkenrech“ den Einlass passieren. Sonnenschein und angenehme Temperaturen – die hat sich die Tourismus- und Kulturzentrale des Kreises Neunkirchen (TKN) zum Erntedankfest auf der Freizeitanlage in Dirmingen als Veranstalterin verdient, nachdem die Sommeralm in Reden an einigen Tagen buchstäblich ins Wasser gefallen war.