Toto und Harry in Eppelborn

Eppelborn. Am 21. Oktober, 20 Uhr, kommen die beiden Polizisten Toto und Harry nach Eppelborn. Es ist der einzige Termin im Saarland im Rahmen ihrer "Bin ich jetzt Schuld? - Die größten Irrtümer und Missverständnisse mit der Polizei"-Lesereise. Der Vorverkauf hat schon jetzt begonnen

Eppelborn. Am 21. Oktober, 20 Uhr, kommen die beiden Polizisten Toto und Harry nach Eppelborn. Es ist der einzige Termin im Saarland im Rahmen ihrer "Bin ich jetzt Schuld? - Die größten Irrtümer und Missverständnisse mit der Polizei"-Lesereise. Der Vorverkauf hat schon jetzt begonnen. Die beiden Polizisten beantworten die häufigsten Fragen, die sich im Kontakt mit der Polizei stellen, anhand wahrer Geschichten aus ihrem Berufsleben. Polizeioberkommissar Torsten Heim (Toto) und Polizeikommissar Thomas Weinkauf (Harry) gehen mittlerweile seit mehr als 20 Jahren zusammen auf Streife. In ihrer seit 2001 laufenden, erfolgreichen SAT-1-Serie "Toto und Harry - Die Zwei vom Revier" gewähren sie den Zuschauern Einblick in ihren Alltag als Polizisten. In ihrem Buch geben die beiden Beamten einen schonungslosen Einblick in ihren immer rauer und härter werdenden Polizeialltag. Sie erzählen Fälle, die im Fernsehen so nie zu sehen waren. Sie zeigen, wie frustrierend der Dienst in einer Großstadt mit ihrer Anonymität sein kann. Im Rahmen ihrer Lesereise präsentieren Toto und Harry ihr neues Buch "Bin ich jetzt schuld?". Karten sind ab sofort im Vorverkauf zum Preis von neun Euro (sieben Euro für Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderung) zuzüglich Gebühren bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online unter www.jennyinc.de erhältlich. red