| 00:00 Uhr

Themenabend rund um die Gesundheit

Eppelborn. Ein Gesundheitsabend zum Thema „Bewegung“ findet am kommenden Donnerstag, 26. März, im Big Eppel in Eppelborn statt. Der Eintritt ist frei. red

. Seit 2011 ist die Gemeinde Eppelborn im Projekt "Das Saarland lebt gesund!" aktiv. Als eine der ersten Kommunen im Saarland hat sie sich damals das Ziel gesetzt, in Eppelborn etwas für die Gesundheit der Bürger zu tun. In diesem Projekt findet am Donnerstag, 26. März, ab 18 Uhr im Big Eppel ein Gesundheitsabend zum Thema "Bewegung" mit Vorträgen, Info-Ständen und Vorführungen statt.

Nach der Begrüßung durch Berthold Schmitt, Erster Beigeordneter der Gemeinde Eppelborn , referiert um 18.15 Uhr Maik Bösen zu dem Thema "Kinder weg von Smartphones und Tablets - wie und warum?". Diplom-Sportlehrer Maik Bösen ist Leiter der Kindersportschule (KISS) und unter anderem Personal- und Fitnesstrainer , Sportwissenschaftler mit Schwerpunkt Freizeitsport/Bewegungsfrühförderung und Mitarbeiter im Projekt "Kids in Bewegung" des Landessportverbandes für das Saarland.

Um 19.30 Uhr hält Dr. Markus Schwarz vom Institut für Sport- und Präventivmedizin ein Referat zum Thema "Fit und gesund durch Bewegung und Sport". Zwischen den Vorträgen finden Mitmach-Vorführungen statt und im Foyer informieren während der gesamten Veranstaltung Vereine und Institutionen über ihr Angebot. Folgende Vereine wirken mit: Aktivita Präventive Frauengymnastik, Turnverein Humes, Turnverein Wiesbach und der Förderverein First Responder Humes-Hierscheid. Der Eintritt ist frei.