SVD mit überraschender Pleite in Medelsheim

SVD mit überraschender Pleite in Medelsheim

Die Fußballerinnen des SV Dirmingen haben am Samstag in der Regionalliga Südwest beim Aufsteiger SG Parr Medelsheim eine überraschende 0:2-Niederlage erlitten. Der SVD fiel dadurch von Platz zwei auf drei, die SG kletterte auf den ersten Nichtabstiegsplatz zehn. Die Tore schossen Valerie Fogel (30.) und Caroline Salm per Eigentor (43.). Am kommenden Sonntag erwartet Dirmingen um 14 Uhr Aufsteiger FC Speyer.

Mehr von Saarbrücker Zeitung