1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Eppelborn

Stellwerk 13 in Eppelborn ist neuer Partner der Regionalmarke

Eppels Bier zum Genießen : Große Verbundenheit mit der Region

Stellwerk 13 in Eppelborn ist neuer Partner der Regionalmarke des Landkreises Neunkirchen.

Das Restaurant Stellwerk 13 ist neuer Partner der Regionalmarke im Landkreis Neunkirchen. Landrat Sören Meng, Bürgermeister Andreas Feld, Wirtschaftsförderer Klaus Häusler und der Markenkoordinator Willi Walter waren in Eppelborn, um den neuen Partner zu begrüßen und ihm das Siegel zu überreichen. Julian Schommer, der das Lokal seit 2018 führt, war sehr angetan von dem Konzept der Regionalmarke, weshalb er selbst Mitglied werden wollte. „Das Stellwerk 13 legt mit Fairtrade-Produkten und der Verarbeitung regionaler Produkte wert auf Regionalität und Nachhaltigkeit und passt damit sehr gut zu unserer Regionalmarke“, betonte Landrat Sören Meng. Das Restaurant arbeitet bereits mit anderen Partnern der Regionalmarke wie dem Landwirtschaftsbetrieb Spreitzer aus Wustweiler zusammen, so kam die Verbindung zur Regionalmarke. „Seine Verbundenheit zur Region hat Julian Schommer aktuell mit einem selbst gebrauten Bier zum Ausdruck gebracht – das Eppels Bier“, sagte der Koordinator der Regionalmarke Willi Walter bei der Präsentation. Das Ziel der Regionalmarke ist es, regionale Produkte zu stärken und die Bekanntheit lokaler Erzeuger zu erhöhen.

Betriebe, die sich an der Regionalmarke beteiligen wollen: Koordinator Willi Walter, info@wertvolles-neunkirchen.de