1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Eppelborn

SPD-Fraktionsvorsitzender von Eppelborn wirft hin

Peter Stein wirft hin : SPD-Fraktion Eppelborn verliert den Vorsitzenden

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Eppelborner Gemeinderat, Peter Stein, verabschiedet sich aus der Kommunalpolitik. Vergangene Woche habe er Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset (SPD) schriftlich mitgeteilt, dass er den Fraktionsvorsitz zum Ende des Monats Januar abgebe und zudem seine Mandate sowohl im Gemeinde- als auch im Ortsrat Wiesbach abgebe.

Dies bestätigte Peter Stein kurz vor der Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag auf SZ-Nachfrage.

Als Begründung führte der 59-Jährige an, dass er nach fast 30 Jahren in der Kommunalpolitik der jüngeren Generation Platz machen wolle. Er habe für sich entschieden, bei den kommenden Kommunalwahlen am 26. Mai nicht mehr anzutreten. „Diejenigen, die dann weitermachen, können sich jetzt darauf vorbereiten.“ Stein räumte im SZ-Gespräch ein, dass manche Dinge in der Vergangenheit, die enttäuschend verlaufen seien, mit zur Entscheidung beigetragen hätten. Er habe gern Kommunalpolitik gemacht und auch manches Projekt wie die Photovoltaikanlage mit auf den Weg bringen können. „Aber ich habe gehofft, dass man mehr erreichen könnte.“ > Bericht folgt