1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Eppelborn

Seniorenbeirat der Gemeinde Eppelborn bietet einen Mittagstisch an

Guten Appetit! : Gemeinsam schmeckt’s am besten

Mittagstisch für Menschen, die ihr Essen nicht alleine in den eigenen vier Wänden einnehmen wollen.

Der Seniorenbeirat der Gemeinde Eppelborn unter Leitung seiner Vorsitzenden Monika Wahl hatte zuletzt erneut zum regelmäßigen, gemeinsamen Mittagstisch ins Gasthaus „Bohlen“ eingeladen. Der Mittagstisch soll es insbesondere alleinstehenden Menschen ermöglichen, ein gutes, schmackhaftes Essen in geselliger Runde zu genießen – anstatt alleine in den eigenen vier Wänden. Rund 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren der Einladung des Beirates gefolgt und ließen sich nach einer Rindfleischsuppe, die Gefüllte und Schwänz mit Speckrahmsoße sowie Sauerkraut schmecken. Ein Eis rundete das Mahl ab. Kostenpunkt für das Menü: 7,50 Euro. Gegen 14 Uhr traten auch die Letzen nach einem „gudde Esse und vill Sprooche“ den Heimweg an. Einige mit dem für einen Euro Eigenanteil angebotenen Fahrdienst.

Der gemeinsame Mittagstisch, findet zweimal im Monat statt und richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger der Großgemeinde. Beim Bohlen trifft man sich meistens am 2. Donnerstag des laufenden Monats zum gemeinsamen Essen. Die folgenden Termine in diesem Jahr: 12. März., 16. April, 14. Mai, 12. Juni, 16. Juli, 13 .August, 17.September, 15. Oktober, 12. November und 10. Dezember.

In der jeweils auf den Mittagstisch folgenden Woche lädt der Seniorenbeirat immer mittwochs in die Cafeteria des betreuten Wohnen „Am Alten Kino“ ein. Hier kann sogar zwischen zwei Menüs gewählt werden. Kostenpunkt für Suppe, Hauptgericht und Nachspeise: 6,50 Euro.

Wer gerne teilnehmen möchte, aber eine Anreise selbst nicht organisieren kann, dem steht ein begrenzter Fahrdienst zur Verfügung. Hierzu ist eine Anmeldung notwendig, wie auch zu den jeweiligen Essen. Ein vegetarisches Essen ist im Einzelfall anzufragen.

Eine Anmeldung zum Mittagstisch und zum Fahrdienst ist immer bis zum Montag vor dem jeweiligen Treffen möglich. Beim nächsten Mittagstisch am Donnerstag, 12. März, wird im Gasthaus Bohlen nach der Tagessuppe, ein Braten mit Spätzle und Salat angeboten. Ein Dessert rundet das Essen wie immer ab.

Anmeldung im Gasthaus Bohlen telefonisch unter Tel. (0 68 81) 72 39 sowie (01 60) 1 69 48 39. Anmeldung in der Küche des betreuten Wohnens (hier wird auch der Fahrdienst beantragt) unter Tel. (0 68 81) 96 01 13.