Schnellschach: Becker gewinnt überraschend Saarlandmeistertitel

Schnellschach: Becker gewinnt überraschend Saarlandmeistertitel

Am vergangenen Sonntag nahmen 52 Spieler aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz am 21. Schnellschachturnier "Schach den drei Königen" des Schachclubs 1928 Eppelborn teil. Das erste Schnellschach-Turnier des Jahres war gleichzeitig das letzte der Grand-Prix-Saison 2015. Gleichzeitig mit dieser Veranstaltung wurde auch die saarländische Einzelmeisterschaft im Schnellschach ausgespielt, der Sieger vertritt das Saarland auf Bundesebene.Am Ende gab es eine Überraschung: Der auf Platz neun gesetzte Thomas Becker vom SC Turm Winterbach hatte mit 6,5 Punkten das beste Turnierergebnis erkämpft.

Damit war er auch Saarlandmeister im Schnellschach 2015. Auch auf Platz zwei landete ein Spieler, mit dem keiner vorher gerechnet hatte: Lukas Hubertus vom SC Turm Siersburg. Dahinter folgten Rick Frischmann, Dennis Müller und Christoph Dudek.