| 20:11 Uhr

Habach: Biker bei Unfall schwer verletzt
Schaueinlage auf dem Bike endet im Krankenhaus

heusweiler/Habach.

Das war des Guten zu viel: Ein Motorradfahrer mit Beifahrerin will wohl auf dem Hinterrad fahren und überschlägt sich. Ergebnis: Beide Biker schwer verletzt und mit Rettungshubschrauber sowie Krankenwagen in die Klinik, Maschine kaputt. Am Mittwoch, führt die Polizei aus, gegen 17.15 Uhr, fuhren ein 46-Jähriger aus Heusweiler und seine 53-jährige Mitfahrerin aus Saarlouis mit ihrem Motorrad die L 300 von Eppelborn in Richtung Habach. Der Fahrer zog die Maschine derart hoch, dass er nicht nur auf dem Hinterrad fuhr, sondern einen Überschlag rückwärts machte.