1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Eppelborn

Saarlandliga: Eppelborn und Bübingen lassen die Tornetze wackeln

Saarlandliga: Eppelborn und Bübingen lassen die Tornetze wackeln

Am morgigen Mittwoch, 11. Mai, bestreitet Fußball-Saarlandligist FV Eppelborn um 19 Uhr das Nachholspiel beim SV Bübingen. Die Begegnung hätte am 29. April stattfinden sollen, war aber nach dem Tod des Eppelborner Sportvorstandes Roland Rullof abgesetzt worden.

Sowohl der SV Bübingen als auch der FV Eppelborn haben am Wochenende für außergewöhnliche Ergebnisse gesorgt. Der FVE gewann sein Heimspiel gegen den Vorletzten 1. FC Reimsbach am Samstag mit 7:2 (vier Tore durch Kevin Saks) und belegt jetzt mit 38 Punkten Platz 14. Damit ist die beeindruckende Eppelborner Serie auf 16 Punkte und 26:4 Tore aus den vergangenen sechs Spielen angewachsen. Der SVB unterlag auf eigenem Platz dem abgeschlagenen Schlusslicht 1. FC Riegelsberg mit 4:5, bleibt aber weiterhin mit 45 Punkten Siebter.