1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Eppelborn

Ringer der RKG Illtal setzten sich gegen Untere Nahe durch

Ringer der RKG Illtal setzten sich gegen Untere Nahe durch

Die Ringer der RKG Illtal haben am Samstagabend in der Regionalliga einen Heimsieg gefeiert. Der Aufsteiger schlug die WKG Untere Nahe in der Wiesbachhalle mit 15:12. Mit 4:2 Punkten stehen die Illtaler jetzt in der Tabelle als Dritter gut da.

Für die RKG siegten auf der Matte Hocine Benserradj (2:0), Christopher Klesen (4:0), Jason Benjamin Schild (3:0), Emre Yalcinkaya (2:0) und Adam Leimoev (4:0). Niederlagen erlitten Driss Khaled (0:1), Julian Schild (0:4), Patrick Klein (0:2), Moritz Nagel (0:1) und Andreas Diedrich (0:4).

Am kommenden Samstag treten die Illtaler um 19.30 Uhr zum Saarderby bei der RG Saarbrücken im Sportzentrum Gersweiler an.