| 14:25 Uhr

Ringen: RKG Illtal holt Punkt in Riegelsberg

Wiesbach. Die Ringer der RKG Illtal haben am Samstagabend vom Auswärtskampf beim KV Riegelsberg II einen Punkt mitgebracht.

Die Begegnung in der Riegelsberger Lindenschule endete 14:14. Auch die Einzelbilanz war ausgeglichen: Sowohl die Zweitliga-Reserve des KSV wie auch der Aufsteiger gewannen jeweils fünf Kämpfe. Nach den fünf Kämpfen der Hinrunde ist die RKG mit 3:7 Punkten Tabellenvierter, wobei der ASV Pirmasens seine Mannschaft zurückgezogen hat. Im nächsten Kampf müssen die Illtaler am Samstag, 7. November, um 17.30 Uhr in der Kyllberghalle beim Tabellenführer KSV Köllerbach II antreten.