| 20:57 Uhr

Verein wird 50
Beim Gartenfest wurde gespendet

Eppelborn. Drei Tage lang wurde auf dem Galgenberg das 43. „Gartenfest“ des Prümburger Bürgerclubs gefeiert. Der „Garten“ ist eigentlich eine Wiese an der Galgenbergstraße, auf der der Prümburger Bürgerclub seine Zelte, Sitzgelegenheiten und Essenstände mit einem großen Grillplatz aufgebaut hatte. red

Die Ehre des Fassanstiches hatten anlässlich des 50. Bestehens des Vereins Klaus Horras und Ehrenvorsitzender Arnold Schirra, die als Gründungsmitglieder das Fest eröffneten. Wie in jedem Jahr, so die Gemeinde weiter, spendeten viele Gäste gern wieder ins Spendenschwein für soziale Zwecke – diesmal für die Gruppe Regenbogen.