Projektorchester lädt zum Neujahrskonzert in den Big Eppel ein

Projektorchester lädt zum Neujahrskonzert in den Big Eppel ein

Zum Neujahrskonzert lädt das Projektorchester "Stadt-Land-Plus", eine Zusammenarbeit des Musikvereins Bubach-Calmesweiler und der Stadtkapelle Neunkirchen, am Samstag, 21.Januar, 20 Uhr, in den Big Eppel nach Eppelborn ein. Das Projektorchester "Stadt-Land-Plus", das sind Musiker der Stadtkapelle Neunkirchen (Stadt), des Musikvereins Bubach-Calmesweiler (Land) sowie befreundeter Musiker aus der Region (PLUS), die sich unter der musikalischen Leitung von Jörg Graf zu einem gemeinsamen Klangkörper zusammengefunden haben.

Unter dem Motto "Helden , Mythen und Legenden" begeben sich 55 Musiker gemeinsam mit dem Dirigenten auf Reisen.

Eine packende musikalische Geschichte erzählt von der immer wiederkehrenden Sehnsucht nach dem alles überstrahlenden Helden , von Erfolg und Untergang sowie auch noch von Liebe und Leid.

Karten kosten im Vorverkauf acht Euro für Erwachsene, ermäßigt sieben Euro. Kinder bis 16 Jahre haben freien Eintritt.

Erhältlich sind sie im Big Eppel , Tel. (0 68 81) 8 96 06 81, im Rathaus Eppelborn , im Kulturamt, Tel. (0 68 81) 96 26 28, und bei Tabak & More, Europaplatz 2, Tel. (0 68 81) 92 19 31.

Mehr von Saarbrücker Zeitung