1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Eppelborn

Patrick Neu stellt im Big Eppel aus

Ausstellung : Bilder – von und mit den Künstlern im Big Eppel

An diesem Donnerstag, 12. März, 18 Uhr, wird im Big Eppel in Eppelborn eine Ausstellung eröffnet. Die Künstlerinnen und Künstler der Galerie Farbtupfer, der Rothenbergschule Dirmingen und der Eric-Carle-Schule Mainzweiler stellen in dieser Ausstellung nicht nur Ihre Gemälde im Foyer des Big Eppel zur Schau, sondern treten selbst in den Mittelpunkt der Kunst.

Der Fotograf Patrick Neu hat die Menschen hinter den Kunstwerken mit seiner Kamera besucht und berührende Porträts geschaffen, wie es in der Pressemitteilung aus dem Eppelborner Rathaus heißt.

Sie zeigen die Künstlerinnen und Künstler der Lebenshilfe von ihrer persönlichen Seite – mit ihren Träumen, Wünschen und Sehnsüchten. Ob so stark wie Pippi Langstrumpf oder als Astronaut im Weltall, in jedem Porträtfoto steckt eine emotionale Geschichte, die die abgebildeten Personen den Betrachtern näher bringt.

Eröffnet wird die Ausstellung am 12. März um 18 Uhr im Beisein des Fotografen im Big Eppel, Europaplatz 4. Musikalisch wird die Vernissage von Lisa Marie Manthée begleitet. Zu sehen ist die Ausstellung bis zum 20. Mai, montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr. Weitere Besichtigungstermine sind nur nach Vereinbarung unter Telefon (06881) 8960686 möglich.