| 19:14 Uhr

Party am Schloss mit buntem Musik-Sommer-Mix

Bubach-Calmesweiler. Mit charmanten Klängen aus den 20er- und 30er-Jahren, Tango und 50er-Jahre-Schlagern geht es los am Samstag, 27. August, 19 Uhr. Ab 21 Uhr übernimmt dann die Band Sunflower mit Oldies, Rock und Pop und aktuellen Titeln. red

Als Teil der Veranstaltung "Sommer am Schloss 2016" findet an diesem Samstag, 27. August, ab 19 Uhr im Park von Schloss Buseck in Bubach-Calmesweiler ein Konzert mit der Gruppe Trio Nostalgio und anschließend gegen 21 Uhr eine Sommer-Nachts-Party mit der Band Sunflower statt.


Die Gruppe Trio Nostalgio, die aus den drei erfahrenen Musikern Jürgen Letter (Klarinette, Saxofon, Flöte), Andreas Federkeil (Akkordeon, Gesang) und Dietmar Federkeil (Trompete, Flügelhorn, Gesang) besteht, spielt Unterhaltungsmusik von den 20er- bis 50er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Das abwechslungsreiche Repertoire des Trios beinhaltet Berliner Salonmusik der 20er-Jahre, Oldtime-Jazz und Swingstandards der 30er-Jahre, Tango Argentino, Musette, Moritaten im Dixielandstil sowie Hits und Schlager der 50er-Jahre und Klassiker der Volksmusik. Mit seiner humorvollen Darbietung der Musik sorgt das Trio Nostalgio für Kurzweil im Schlosspark.

Sunflower wird wie in den Vorjahren wiederum einen Mix bekannter Hits aus fünf Jahrzehnten präsentieren. Die Band hat sich Anfang des Jahres 2012 aus ehemaligen Mitglieder der bekannten Band Crossfire gegründet und wird seither durch die Sängerin Nana verstärkt.



Während Crossfire überwiegend Countrysongs im Programm hatte, deckt Sunflower ein wesentlich umfassenderes musikalisches Spektrum ab. Natürlich sind immer noch Country-Klassiker im Programm, aber der Hauptteil des Programmes von Sunflower besteht aus einer bunten Mischung von Oldies der 60er-bis 80er-Jahre, Rock-Hits, Neue Deutsche Welle-Titel und Schlagern bis zur Neuzeit.

Das musikalische Angebot, das jährlich überarbeitet wird, reicht von Hollies, Lords, Madonna, Maffay, Petry, DJ Ötzi bis hin zu Adele und Helene Fischer . Aus jedem der letzten fünf Jahrzehnte werden bekannte Hits dargeboten. Sunflower wird beim Sommer am Schloss in der bewährten Formation mit Jürgen Nürnberger (Leadgesang und Gitarren), Nana Baumgärtner (Leadgesang und Percussion) sowie Werner Hell (Keyboards und E-Drums) auftreten. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei.