Ortsrat Dirmingen Ortsrat Dirmingen stimmt Haushalt zu

Dirmingen · Vor Eintritt in die Tagesordnung gedachten die Ortsratsmitglieder in Dirmingen unter Vorsitz von Frank Klein, stellvertretender Ortsvorsteher, dem Mitte März verstorbenen, langjährigen Ortsvorsteher und Kommunalpolitiker Manfred Klein in einer Gedenkminute.

Das Gremium tagte auch hier unter Einhaltung der  verfügten Vorgaben nach dem Infektionsschutzgesetz in der Turnhalle, die ausreichend Platz zum Abstandhalten bietet. Der Ortsrat Dirmingen hat in seiner Sitzung den Haushalt der Gemeinde Eppelborn zur Kenntnis genommen und den Ansätzen, die Dirmingen betreffen, einstimmig zugestimmt. Für das Haushaltsjahr 2020 sind unter anderem die Sanierung des Brühlparks mit 130 000 Euro sowie umfangreiche Straßensanierungen von 220 000 Euro für den Gemeindebezirk im Haushalt eingestellt. Einstimmig beschlossen wurde auch der Bebauungsplan im Umfeld der evangelischen Kirche. Er ersetzt den Bebauungsplan „Ortsmitte Dirmingen“ aus dem Jahr 2005.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort