1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Eppelborn

Neustart im Jugendzentrum Wiesbach

Eberschule : Neustart im Wiesbacher Juz

Im Jugendzentrum Wiesbach in der Eberbachschule gibt es einen Neustart. Eine Gruppe Jugendlicher hat die Organisation in die Hand genommen und möchte die Räumlichkeiten auf Vordermann bringen und wieder zu einem attraktiven Treffpunkt für Jugendliche herrichten.

Betreut werden die Jugendlichen von Honorarkräften von Juz United (Verband saarländischer Jugendzentren in Selbstverwaltung), die mit den Jugendlichen bereits gemeinsam gestrichen und die ersten Arbeiten erledigt haben. Gesucht werden nun unter anderem noch eine gute erhaltene Couch und ein Kicker.

Bürgermeister Andreas Feld stattete den Jugendlichen letzte Woche gemeinsam mit dem Ortsvorsteher Stefan Löw einen ersten Besuch ab. Dabei konnte er auch Kathrin Ring begrüßen, die ab sofort das Kinder- und Jugendbüro der Gemeinde Eppelborn führt und als Jugendpflegerin Ansprechpartner für alle Jugendtreffs ist. Außerdem organisiert sie die Sommerferienprogramme und ist Ansprechpartner für Kinder, Jugendliche und deren Eltern. Ring, die bei der Idee.on gGmbH angestellt und zur Gemeinde Eppelborn abgeordnet ist, hat vor kurzem ihr Studium der Erziehungswissenschaften beendet und ist im Rathaus Eppelborn unter Telefon (0 68 81) 96 91 27 oder unter jugendbuero@eppelborn.de zu erreichen.

Mit den Wiesbacher Jugendlichen vereinbarte der Bürgermeister ein erneutes Treffen anlässlich der offiziellen Eröffnung des Jugendtreffs, die in Kürze stattfinden soll.