| 19:11 Uhr

Neues Feuerwehrfahrzeug wurde am Tag der offenen Tür übergeben

 Viel bewundert wurde das neue Einsatzfahrzeug. Foto: Michael Schorr
Viel bewundert wurde das neue Einsatzfahrzeug. Foto: Michael Schorr FOTO: Michael Schorr
Bubach-Calmesweiler. . Der Löschbezirk Bubach-Calmesweiler um Löschbezirksführer Andreas Groß und den stellvertretenden Löschbezirksführer Frank Bonner hatte zum Wochenende der offenen Tür eingeladen. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch die Übergabe des Mannschafttransportwagens an den Löschbezirk. Diakon Markus Kron segnete das neue Fahrzeug in Anwesenheit der Chefin der Wehr, Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset, dem Vorsitzenden des Fördervereins des Löschbezirks Bubach-Calmesweiler , Peter Leist, und vieler anderer Gäste. red

. Der Löschbezirk Bubach-Calmesweiler um Löschbezirksführer Andreas Groß und den stellvertretenden Löschbezirksführer Frank Bonner hatte zum Wochenende der offenen Tür eingeladen. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch die Übergabe des Mannschafttransportwagens an den Löschbezirk. Diakon Markus Kron segnete das neue Fahrzeug in Anwesenheit der Chefin der Wehr, Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset, dem Vorsitzenden des Fördervereins des Löschbezirks Bubach-Calmesweiler , Peter Leist, und vieler anderer Gäste.


Der Mannschaftstransportwagen wurde durch den Förderkreis des Löschbezirks Bubach-Calmesweiler der Gemeinde zur Übernahme angeboten. Die Gemeinde Eppelborn hatte dieses Angebot gerne angenommen.