Matthias Marx stellt drei Lurçat-Werke vor

Matthias Marx stellt drei Lurçat-Werke vor

Am ersten Vortragsabend in diesem Jahr mit dem Titel "Drei Bilder vom Menschen" geht es im Lurçat-Museum in der Tapisserie "Apollinaire" in Eppelborn um surreale Elemente und solche der Résistance-Zeit, im "Hahnenkampf" um alte heraldische Quellen und schließlich um eine tiefe Symbolik von Leben und Kampf in der Tapisserie "L'homme - Mensch". Lurçat-Experte Dechant Matthias Marx wird diese drei Werke am Freitag, 21. April, vorstellen. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Im Anschluss bleibt Zeit, um alle Ausstellungsstücke zu betrachten. Außerhalb des Vortrags können die Werke des Künstlers immer sonntags und mittwochs zwischen 14.30 Uhr und 18 Uhr besichtigt werden.

www.jean-lurcat.de