Koch mit Leidenschaft für Musik

Humes. Antonio Schiliro strahlt mit der Sonne um die Wette. Der aus Catania in Sizilien stammende Gastronom führt seit drei Jahren zusammen mit seiner Frau Franca das Restaurant "Villa Bellini" in Humes. Man sieht ihm die Freude an, wenn er seine Gäste persönlich begrüßen kann. Immer gelingt ihm das nicht, denn Schiliros Reich ist die Küche

Humes. Antonio Schiliro strahlt mit der Sonne um die Wette. Der aus Catania in Sizilien stammende Gastronom führt seit drei Jahren zusammen mit seiner Frau Franca das Restaurant "Villa Bellini" in Humes. Man sieht ihm die Freude an, wenn er seine Gäste persönlich begrüßen kann. Immer gelingt ihm das nicht, denn Schiliros Reich ist die Küche. Aber im Sommer, wenn die Gäste statt im geschmackvoll eingerichteten Gastraum lieber im Garten Platz nehmen wollen, unterhält sich Antonio Schiliro gerne und gestenreich mit seinen Gästen. Zum Garten gelangt man, wenn man das Lokal schnurstracks durchquert, die Küche rechter Hand liegen lässt und schließlich die breite, mit Blumentöpfen verzierte Treppe ein paar Stufen hinab steigt. Wie zuhause im eigenen Garten können sich die Gäste hier fühlen. Man erkennt deutlich die Handschrift der Hausbesitzer Hans-Günther und Gisela Maas. Der frühere Nutzgarten ist einer Rasenfläche gewichen, um Platz zu schaffen für Tische und Stühle. Über 20 gemütliche Plätze auf der Sonnenterrasse verfügt die "Villa Bellini" nun. Die Familie Maas ist nicht nur Vermieter, nein, betont Gisela Maas, "wir sind befreundet mit den Schiliros". Gerne hilft Gisela Maas im Service aus, wenn Not am Mann ist. Und das passiert in diesem Sommer häufig. Schon früh am Abend sind die Gartenplätze besetzt. Die Gäste erwarten gespannt die Kreationen von Antonio. Stammgäste sind beispielsweise Josef und Maria Bronder. "Es gibt für uns kaum etwas angenehmeres, als hier im Garten zu sitzen mit einem kühlen Getränk", erzählt Maria Bronder. Die beiden haben sogar ihre goldene Hochzeit in der "Villa Bellini" gefeiert und fühlen sich mit dem Haus verbunden. Der Name des Lokales zollt übrigens der Musikleidenschaft des Patron Tribut. Schiliro verehrt die Musik von Vincenzo Bellini (1801 bis 1835), einem berühmten sizilianischen Komponisten.Zu Ehren des Komponisten hängt deswegen ein Porträt gut sichtbar im Restaurant. Das Angebot in der "Villa Bellini" umfasst die klassische italienische Küche mit Salaten, Pasta und Pizza, angereichert mit Spezialitäten wie Dadini di Mozzarella, Carpaccio di Mare oder Gnocchi Bellini.

Auf einen BlickDie Villa Bellini ist in der Uchtelfanger Straße 2 in Humes zu finden. Öffnungszeiten: montags bis samstags von 17 Uhr bis 23 Uhr; sonntags von 11.30 Uhr bis 14 Uhr und von 17.30 Uhr bis 23 Uhr. Mittwoch ist (außer an Feiertagen) Ruhetag. Telefon: (0 68 81) 60 24. Vom 25. Juli bis zum 31. Juli machen die Schiliros Ferien. eng