| 12:01 Uhr

Satz mit „x“
Kein Nachschub für den Autofahrer

Zwei Promille in der Atemluft, das war zu viel zum Weiterfahren. Symbolfoto: dpa/Uli Deck
Zwei Promille in der Atemluft, das war zu viel zum Weiterfahren. Symbolfoto: dpa/Uli Deck FOTO: dpa / Uli Deck
Dirmingen. Da hat eine aufmerksame Frau einen Betrunkenen vorm Weiterfahren bewahrt. red

Am Samstagmorgen ist eine Zeugin in der Tankstelle in Dirmingen besonders aufmerksam und reagiert goldrichtig: Sie erkennt, dass ein Fahrzeugführer unter alkoholischer Beeinflussung steht und ruft die Polizei. Der Betrunkene kaufte in der Tankstelle Nachschub und konnte von der Polizei noch vor Ort angetroffen werden. Der moldawische Staatsbürger hatte überzwei Promille Alkohol in der Atemluft, ihm wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein beschlagnahmt.