| 19:12 Uhr

Kanäle werden saniert

Dirmingen. Der Abwasserzweckverband Eppelborn hat damit begonnen, in der Straße Am Render in Dirmingen Kanäle zu sanieren. Hierzu ist die Straße in Höhe der Kindertagesstätte voll gesperrt. Um den Anliegern eine Zufahrt zu den Grundstücken zu ermöglichen, wird die Einbahnstraßenregelung aufgehoben. Fußgänger sind von der Sperrung nicht betroffen und können die Baustelle jederzeit passieren. Die Besucher der Kindertagesstätte werden gebeten, ihre Fahrzeuge außerhalb des Baustellenbereichs zu parken. Die Sanierung wird voraussichtlich bis zum Mittwoch, 14. Juni, dauern. red

Der Abwasserzweckverband Eppelborn hat damit begonnen, in der Straße Am Render in Dirmingen Kanäle zu sanieren. Hierzu ist die Straße in Höhe der Kindertagesstätte voll gesperrt. Um den Anliegern eine Zufahrt zu den Grundstücken zu ermöglichen, wird die Einbahnstraßenregelung aufgehoben. Fußgänger sind von der Sperrung nicht betroffen und können die Baustelle jederzeit passieren. Die Besucher der Kindertagesstätte werden gebeten, ihre Fahrzeuge außerhalb des Baustellenbereichs zu parken. Die Sanierung wird voraussichtlich bis zum Mittwoch, 14. Juni, dauern.


Weitere Informationen unter Tel. (0 68 81) 96 93 03