Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:39 Uhr

Geld ist nicht alles
IHK-Vortrag gibt Tipps für die Suche nach Fachkräften

Eppelborn. (red) Am Dienstag, 20. Februar, 19 Uhr, laden IHK Regional Neunkirchen und Wirtschaftsförderung Eppelborn ein zur Veranstaltung „Geld ist nicht alles! Neue kreative Möglichkeiten, Fachkräfte zu finden und zu binden“. Der Fachkräftemangel wird für die Saarwirtschaft zunehmend zur Wachstumsbremse. Über alle Unternehmensgrößenklassen hinweg klagt inzwischen ein Drittel der Betriebe darüber, dass die Personalknappheit die Geschäftstätigkeit stark beeinträchtigt. Der Wettbewerb um gute Mitarbeiter wird zunehmend härter. Referent Michael Krämer, Geschäftsführer der Krämer IT Solutions GmbH, zeigt neue und innovative Wege auf, Fachkräfte zu finden und zu binden. Er gibt Tipps, wie man auch als kleines oder mittleres Unternehmen seine Stärken ausspielen und damit punkten kann. Die Veranstaltung findet statt im Koßmannforum, Big Eppel, Europaplatz 4, 66571 Eppelborn.

Um Anmeldung wird gebeten bei Michael Maric, E-Mail: michael.maric@saarland.ihk.de, Tel. (0681) 9 52 03 25.