Mutwillige Zerstörung: Hinweisschilder erneut mutwillig beschädigt

Mutwillige Zerstörung : Hinweisschilder erneut mutwillig beschädigt

() Unbekannte hatten im Umfeld der alten Eisenbahnbrücke in Bubach Hinweisschilder an der Grenze des dort ausgewiesenen Naturschutzgebietes wieder mutwillig beschädigt, teilt der CDU-Ortsverband von Bubach-Calmesweiler mit.

Mitglieder des Ortsverbandes haben dieser Tage die Schäden wieder beseitigt, sind aber nach wie vor verärgert über den Vandalismus an den Schildern, die erst im Frühjahr vorigen Jahres neu montiert und aufgestellt wurden.