Handball: HF Illtal und HG Saarlouis spielen für Unwetter-Opfer

Handball: HF Illtal und HG Saarlouis spielen für Unwetter-Opfer

Die verheerenden Unwetter vor einigen Wochen haben insbesondere im Eppelborner Ortsteil Dirmingen erhebliche Schäden angerichtet. Nach dem Fußball-Benefizspiel der SV Elversberg gegen den SV Hasborn (3:0) in Aschbach findet nun auch ein Handball-Spiel zugunsten der Betroffenen statt. An diesem Sonntag empfängt Oberligist Handballfreunde Illtal in der Eppelborner Hellberghalle den Zweitligisten HG Saarlouis . Anwurf ist um 18 Uhr. Für die HGS ist es nach dem Trainingsauftakt in der vergangenen Woche das erste Testspiel und zugleich die Premiere des neuen Trainers Jörg Bohrmann auf der Saarlouiser Bank.

Bei reduzierten Eintrittspreisen werden Spenden, darunter ein von den Spielern des deutschen Meisters Rhein-Neckar Löwen unterschriebenes Trikot, verlost. Viele Sponsoren der HF Illtal unterstützen die Aktion darüber hinaus, meldet der Verein in einer Mitteilung.

Mehr von Saarbrücker Zeitung