1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Eppelborn

Gospelkonzert für den guten Zweck

Gospelkonzert für den guten Zweck

Der Gospel-Chor Saarbrücken wird am Sonntag, 14. Juni, um 17 Uhr ein Benefizkonzert in der Pfarrkirche St. Sebastian in Eppelborn geben. Der Erlös des Konzertes ist für den Förderkreis Behindertenhilfe "Haus Hubwald" bestimmt.

Im Vordergrund dieser Hilfe für die Bewohner mit Behinderung im Haus Hubwald stehen Maßnahmen, die das körperliche, geistige und psychische Leistungsvermögen stärken, Abwechslung bieten und die Eingliederung in das Haus Hubwald erleichtern.

Der Gospel-Chor Saarbrücken existiert seit 27 Jahren. Im letzten Jahr hat Ulrich Seibert die Leitung vom Gründer des Chors, Otto W. Deutsch, übernommen. Der Chor gab schon viele Konzerte in ganz Deutschland, unter anderem bei den Kirchentagen in Hamburg 1995, Berlin 2003 und München 2010. Das Programm enthält alte und neue Gospels aus Afrika und Amerika, so bunt wie die afrikanischen Gewänder , für die der Chor bekannt ist.

Eintritt: zehn/acht Euro, Karten nur an der Abendkasse