Fußball-Oberliga: Wiesbach am Mittwoch gegen Hauenstein

Fußball-Oberliga: Wiesbach am Mittwoch gegen Hauenstein

Der FC Hertha Wiesbach hat am Wochenende in der Fußball-Oberliga eine unfreiwillige Pause einlegen müssen. Die Partie beim Tabellenzweiten SC Hauenstein fiel den starken Regenfällen der vergangenen Tage in der Südwest-Pfalz zum Opfer.

Das Spiel wird am morgigen Mittwoch um 18.15 Uhr im Stadion am Neding nachgeholt.

Vor der Partie plagen den Tabellenelften Wiesbach große Verletzungssorgen im Angriff. Im letzten Heimspiel gegen die SG Betzdorf (1:0) verletzte sich das Sturmduo Björn Recktenwald und Matthias Krauß. Recktenwald zog sich einen Nasenbeinbruch zu und wurde in der vergangenen Woche bereits operiert. Krauß erlitt im selben Spiel einen Riss des Syndesmosebandes und wird wohl für den Rest der Saison ausfallen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung