| 19:14 Uhr

Eppelborner Fraktionen streiten um öffentliche WLAN-Plätze

Eppelborn. "Dem CDU-Landtagskandidaten und Nachwuchspolitiker Alwin Theobald unterlaufen in seinem Eifer sich zu profilieren, manchmal auch handwerkliche Fehler." Das schreibt Dieter Schmidt von der Fraktionsgemeinschaft Grüne/Piraten. bea

So fordere Theobald für die nächste Gemeideratssitzung WLAN für öffentliche Plätze. Übersehen habe er dabei, dass der Gemeinderat sich damit auf Antrag der Fraktion Grüne/Piraten bereits am 2. Juni beschäftigt und die Bürgermeisterin beauftragt habe, sich mit ihren Bürgermeisterkollegen zu beraten, wie dem Ansinnen nachgekommen werden kann. Dieter Schmidt, Fraktionsvorsitzender, sagt spitz: "Wir freuen uns, wenn die CDU unserem Ansinnen so großen Nachdruck verleiht, damit ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass auch die Durchführung gelingt."