Dirmingen startet mit 0:2 gegen den Spitzenreiter

Dirmingen startet mit 0:2 gegen den Spitzenreiter

Die Fußballerinnen des SV Dirmingen sind am Sonntag mit einer 0:2-Heimniederlage gegen Tabellenführer SG Andernach aus der Winterpause gestartet. Im ersten Punktspiel des Jahres sahen 50 Zuschauer zwei späte Tore für die Gäste durch Eva Langenfeld (68.) und Isabelle Stümper (89.).

Der SVD fiel damit auf Platz acht der Regionalliga Südwest. Am kommenden Sonntag gastieren die Dirmingerinnen als nächstes beim Tabellenfünften TuS Issel.