1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Eppelborn

Dienstags öffnet die „Kinnerstubb“ im Big Eppel

Dienstags öffnet die „Kinnerstubb“ im Big Eppel

Die Kinnerstubb in Eppelborn ist ein offenes, kostenloses Angebot, das in Kooperation mit der Gemeinde Eppelborn, dem Landkreis Neunkirchen, dem Zentrum Frühe Hilfen und dem Familienberatungszentrum Illtal eingerichtet wurde.

Seit Januar 2015 wird die Kinnerstubb von Schwangeren, werdenden Eltern, Kindern und anderen Interessierten rege genutzt.

Besucher können sich dort austauschen, spielen, Ideen und Tipps erhalten, Fragen stellen, Anregungen geben oder sich bei einer Tasse Kaffee oder Tee einfach nur ausruhen. Auf Wunsch werden andere Angebote vermittelt oder Kontakte zu weiteren Institutionen hergestellt.

Der Sozialdienst Katholischer Frauen (SKF) bietet dort ab Juni 2015 regelmäßig jeden ersten Dienstag im Monat von 11 bis 13 Uhr seine Beratung an. Anmeldungen sind unter Telefon (0 68 21) 1 30 41 möglich. Die Kinnerstubb ist immer dienstags von 9 bis 11 Uhr - außer am 8. September - im Big Eppel, Eingang links vor dem Aldi, in der zweiten Etage im Kossmann-Forum.

Ansprechpartner: Jutta Klein, Mitarbeiterin des FBZ Illtal, Handy (01 57) 87 44 18 51.