Neue Leitungen : Sperrungen wegen Arbeiten der WVO

Für die Dauer von etwa zwei Wochen werden ab Montag, 11. März, Erneuerungsarbeiten in der Straße In der Humes (L 302) in Humes durchgeführt. Hierbei werden vor der Hausnummer 55 sowie zwischen den Hausnummern 68 und 78 Reparaturarbeiten an der Trinkwasser-Versorgungsleitung durchgeführt, die durch einen Rohrbruch notwendig wurden.

Aufgrund der eingeschränkten Platzverhältnisse muss die Straße In der Humes für die Dauer der Arbeiten in den betroffenen Bereichen halbseitig mit Ampelregelung gesperrt werden. Für die Fußgänger ist ein Notweg entlang der Baustelle eingerichtet, das teilt die Wasserversorgung Ost (WVO) mit.

Die Einmündung der Straße Zum Hirtenbrunnen wird für die Dauer der Arbeiten als Einbahnstraße ausgelegt. Die Zufahrt von der Straße In der Humes ist möglich, die Ausfahrt erfolgt über die Welschseite.

Mehr von Saarbrücker Zeitung