| 19:09 Uhr

Behinderungen wegen Sperrung der Koßmannstraße

Eppelborn. Zur Instandsetzung der Fahrbahn (Fräs- und Asphaltarbeiten) muss die L 300 Koßmannstraße in Eppelborn voll gesperrt werden. Die Sperrung dauert bei geeigneter Witterung von Freitag, 4. November, 14 Uhr, bis Montag, 7. November, 6 Uhr. Von der Vollsperrung betroffen ist der Abschnitt zwischen Anwesen 3 und 35 auf etwa 600 Metern. red

Zur Instandsetzung der Fahrbahn (Fräs- und Asphaltarbeiten) muss die L 300 Koßmannstraße in Eppelborn voll gesperrt werden. Die Sperrung dauert bei geeigneter Witterung von Freitag, 4. November, 14 Uhr, bis Montag, 7. November, 6 Uhr. Von der Vollsperrung betroffen ist der Abschnitt zwischen Anwesen 3 und 35 auf etwa 600 Metern.


Die Anwohner werden gebeten, ihre Fahrzeuge außerhalb des Baufeldes abzustellen.

Die Umleitung des Pkw-Verkehrs erfolgt ab Eppelborn auf der L 302 - Schloßstraße über Hierscheid, Humes und Wiesbach zurück nach Eppelborn und umgekehrt. Der Lkw-Verkehr wird über die B 10 zur Anschlussstelle (AS) Eppelborn auf die A 1 zur AS Illingen und zurück umgeleitet. Der LfS rechnet mit geringfügigen Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten.