1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Eppelborn

Beendigung des Pachtverhältnisses im Landhotel Finkenrech

Finkenrech : Neue Pächter im Finkenrech-Hotel

Zum Jahresende wird es einen Pächterwechsel im Landhotel Finkenrech geben. Das teilt die Tourismus- und Kulturzentrale des Kreises mit. Seit fünf Jahren betreiben Guido Rimkus und Silvia Gessner das Landhotel Finkenrech und das dazugehörige Restaurant  im Freizeitzentrum Finkenrech in Dirmingen mittlerweile.

Im Herbst wird damit jedoch Schluss sein, steht jetzt fest.

Der Landkreis Neunkirchen und die beiden Pächter haben sich darauf verständigt, den zum Jahresende auslaufenden Pachtvertrag nicht zu verlängern, so die Pressemitteilung weiter. „Wir bedauern diese Entscheidung sehr, denn wir waren und sind sehr zufrieden mit dem Angebot des Landhotels“, betont Landrat Sören Meng. Der Landkreis als Verpächter des Objektes verliere einen Betreiber, der in den vergangenen Jahren maßgeblich zum Aufschwung und zum Erfolg des kreiseigenen Freizeitzentrums mitbeigetragen habe, ergänzt Christian Rau, der Leiter der Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen (TKN). Inhaber Guido Rimkus stellt klar, dass sich in der bevorstehenden Sommersaison für die Gäste nichts ändern wird.  Die Suche nach einem geeigneten Nachfolger hat beim Landkreis Neunkirchen bereits begonnen.

www.regionneunkirchen.de/finkenrech/