| 19:12 Uhr

Backowefeschd des Gesangsvereins auf Humeser Dorfplatz

Humes. . An diesem Wochenende, 30. und 31. Juli, findet das traditionelle Backowefeschd des Gesangsvereins auf dem neuen Dorfplatz in Humes statt. An beiden Tagen gibt es wieder Weine vom Weingut Klostermühle aus Saarburg -Ockfen. red

Festeröffnung und Fassanstich ist am Samstag um 17 Uhr. An beiden Tagen unterhalten die Köllertaler Musikanten. Am Sonntag zum Frühschoppen ab 11 Uhr spielt der Fanfarenzug der Kolpingfamilie Humes unter der Leitung von Volker Conrad. Natürlich wird auch wieder das Humeser Backowebrot verkauft. Wie in den vergangenen Jahren spendet der Gesangverein einen Teil seines Gewinnes nach dem Fest für ein Hilfsprojekt. Dieses Jahr will man die Hochwasseropfer von Dirmingen unterstützen.